Veranstaltungen unter Corona-Verordnungsbedingungen

Welche Veranstaltungen sind bei einer Inzidenz < 35 derzeit möglich?

§ 6 Religiöse Zusammenkünfte und Veranstaltungen. Für religiöse Zusammenkünfte gilt:

  • Zulässig mit Hygienekonzept nach § 4 Abs. 1+2
  • Maske kann am Platz abgenommen werden


§ 6 a Abs. 1 -7 Sitzungen, Zusammenkünfte und Veranstaltungen

Drinnen sitzend

  • Hygienekonzept gem. § 4
  • Abstandsgebot gem. § 2 Abs. 2+3 S. 1 Nr. 1
  • Abstand 1 m
  • Keine Testpflicht
  • Max. 500 Personen
  • Über 500 Personen ab 1.700 verfügbaren Plätzen nur 30 % belegbar

 Drinnen zeitweise stehend

  • Hygienekonzept gem. § 4
  • Abstandsgebot gem. § 2 Abs. 2+3 S. 1 Nr. 1
  • Abstand 1,5 m
  • Keine Testpflicht
  • Max. 100 Personen

Über 100 bzw. 500 Personen Antrag auf Genehmigung unter besonderer Würdigung im Hygienekonzept der Maßnahmen für

  • Zugang, Pausen, Verlassen der Einrichtung
  • Nutzung und Reinigung der sanitären Anlagen
  • Lüftungskonzept


§ 6a Abs. 8 Ausnahmen

Durch Rechtsvorschriften vorgeschriebene Sitzungen und Zusammenkünfte von z.B. KdöR, Parteien, Vereinen, Verbänden, Gesellschaften und Initiativen können unter Wahrung des Abstandsgebots gem. § 2 Abs. 2 und 3 S. 1 Nr. 1 ohne Begrenzung der Personenzahl, Testpflicht, Hygienekonzept durchgeführt werden.

§ 6 b Abs. 1-3 Besondere Bedingungen für Veranstaltungen ohne verbale Interaktion und Kommunikation (Konzerte)

  • Nur sitzend
  • Hygienekonzept gem. § 4
  • Abstand kann auf 1 m verringert werden bei Frischluftzufuhr
  • Verzehr nur am Sitzplatz
  • Gastronomie regelt § 9
  • Keine Testpflicht
  • Maximal 50 % der Kapazitäten


§ 9 Gastronomiebetrieb (Restaurant) Abs. 1-3

  •  50 % Kapazitätsauslastung (keine Beschränkung bei Außengastronomie)
  • Bewirtung nur an Tischen (inkl. Stehtischen) zulässig
  • Abstandsgebot
  • Hygienekonzept Betreiber
  • Keine Testpflicht
  • Familienfeiern innen & außen bis 100 Personen (geschl. TN-Kreis & Datenerhebung und Dokumentation durch Veranstalter)
  • Elektronische Gästedokumentation
  • Sperrzeit 23-6 Uhr
  • Maskenpflicht in geschlossenen Räumen, wenn Person nicht am Tisch sitzt (w.B. WC-Gang)

Welche Bedingungen gelten für die Durchführung dieser Veranstaltungen?

  • Maßnahmen auf Basis eines Hygienekonzeptes nach § 4 Abs. 1 und 2 inkl. Abstandsgebot
  • Anmeldeerfordernis (mind. 2 Werktage) bei Gottesdiensten und ständiges Tragen eines medizinischen Mund-Nase-Schutzes (FFP2 oder OP-Maske) sowie Gesangsverbot
  • Abstandsgebot nach § 2 Abs. 2 und 3 Nr. 1 muss eingehalten

Wie erreiche ich das örtliche Gesundheitsamt bei Fragen zu meiner Veranstaltung?

Welche Bedingungen finden Sie im HCC vor?

  • Einhaltung der Sicherheits- und Hygienevorgaben nach Vorgabe des Robert-Koch-Instituts gemäß der Sicherheits- und Hygienevorgaben der Landesregierung Niedersachen und den Empfehlungen des DEHOGA für unsere gastronomischen Angebote
  • Geschultes Personal
  • Gewährleistung der Abstandsregeln auf allen Flächen
  • Angepasste Bestuhlungspläne für alle Veranstaltungsräume unter Berücksichtigung des Mindestabstands von 1,5 m (Kapazitäten Liste!)
  • Aufsteller / Aushänge mit Informationen über die Hygienerichtlinien
  • Desinfektionsspender auf der gesamten Fläche sowie in den Sanitäranlagen
  • Erhöhte Reinigungs- und Desinfektionsintervalle
  • ermanente Frischluftzufuhr in den Räumlichkeiten unter besonderer Berücksichtigung der „Corona- Vorgaben“
  • Steuerung von Einlass und Ausgang von Veranstaltungsteilnehmenden über verschiedene Ein- und Ausgänge
  • Ca. 900 günstige PKW-Stellplätze direkt im Parkhaus am HCC
  • Allgemeine und den Räumen zugeordnete Sanitäranlagen
  • Organisatorische und operative Unterstützung für alle Corona-bedingten Anforderungen Ihrer Veranstaltung, insbesondere für die Durchführung von digitalen oder hybriden Veranstaltungen durch unsere Projektleiter*Innen und den Bereich Veranstaltungstechnik/IT

Welche Leistungen Sie von uns erwarten können. 

  • Tagungspauschalen inklusive ganztägiger Verpflegung, Raumbereitstellung, Beamer, Leinwand, W-LAN (gültig für Konferenzräume, Säle, Future Meeting Space)
  • Individuelle Cateringkonzepte für alle anderen Räumlichkeiten
  • Beschallungspauschalen inklusive Mikrofonie und Einweisung oder auch Betreuung durch einen Techniker
  • Konferenzsprechstellen inklusive Betreuung
  • Tonmitschnitte
  • Projektionspauschalen inklusive Hochleistungsprojektoren und Leinwand entsprechend des Veranstaltungsraumes inklusive Betreuung und weiterem notwendigem Equipment (z.B. Laptops, Vorschauer, Präsenter, Perfect Cue etc.)
  • Kameragerechte Ausleuchtung des Präsidiums oder Publikum für Streaming
  • Kamera- und Mischtechnik
  • Breitbandinternetzugang (bis zu 2 x 600 Mbit/s redundant) für ein optimales Videostreaming
  • Interaktive Video-Konferenzsysteme inklusive Betreuung
  • Video-Mitschnitte der Veranstaltung
  • Consulting im Bereich Dramaturgie für digitale und hybride Veranstaltungen

Jonas Ehresmann Foto Ansprechpartner

Jonas Ehresmann

Ansprechpartner für Firmenfeiern und Events
Telefon: +49 511 8113 246
Scroll to Top