Messen & Ausstellungen

Maker Faire Hannover 2019

Tickets kaufen
17.08.2019 - 18.08.2019 10:00 - 18:00 Eilen­riede­halle

Das etwas andere Familienfestival

Maker Faire Hannover

Where it’s cool to be smart: Mit jährlich über 20.000 Besuchern hat sich die Maker Faire als eines der ‚Must-See-Events‘ in Hannover etabliert. Es ist eine bunte Ausstellung für Jung und Alt, die am 17. und 18. August zum siebten Mal im HCC und Stadtpark stattfindet: eine Mischung aus Messe, Wissensplattform und ein bisschen Jahrmarkt. Im Park kann man nicht nur picknicken, Streetfood genießen oder jungen Nachwuchs-Musikern auf der Singer/Songwriter-Bühne zuhören, hier laufen einem auch schrille Cosplayer, edle Steampunker oder coole StarWars-Charaktere über den Weg.

Rund 1000 Maker präsentieren an 200 Ständen ihre Projekte, darüber hinaus zählen auch die Autostadt Wolfsburg, Conrad oder Sennheiser zu den Ausstellern. Maker, das sind Querdenker, Technikenthusiasten, aber auch Handwerker und Künstler, die ihre ungewöhnlichen DIY-Ideen vorstellen. Dazu gehören fahrende Roboter, blinkende Kleidung, Lego-Kunstwerke, Drohnen, verrückte Computerbasteleien, außergewöhnliche Licht- und Soundinstallationen, Lasercutter und 3D-Druck, etwas andere Handwerkskünste oder kuriose Neuigkeiten aus dem Modellbau.  Hinzu kommen die spektakulären selbstgebauten Highlights, die man nicht jeden Tag sieht – und die man live erleben muss. Dieses Jahr gibt es einen feuerspeienden Wolf zu sehen: die Stahlkreatur, gebaut vom holländischen Maker Ronald Duikersloot begrüßt die Besucherinnen und Besucher am direkt am Eingang. Ein weiteres Highlight ist die DeLorean Zeitmaschine von Alexander Grünnewig. Erstmals gibt es auch eine Dark Gallery, in der man fantastische Lichtkunstinstallationen und ungewöhnliche Leuchtobjekte erleben kann.

Aber zu einer Maker Faire geht man nicht nur, um faszinierende Kreaturen oder die zahlreichen Projekte zu bestaunen. Zu einer Maker Faire geht man, um das Basteln, Bauen, Erfinden zu lernen und im Wortsinn zu begreifen. Wissensvermittlung mit ganz viel Spaß steht im Vordergrund, vor allem Kinder und Jugendliche sollen bei den vielen Mitmachaktionen zum Nachahmen animiert werden. „Dabei wollen die Maker keinesfalls belehren, sondern begeistern. Der Funke soll überspringen – und das tut er auch. Gerade bei den Jüngsten leuchten immer die Augen, wenn sie eine Maker Faire verlassen und vielleicht zum ersten Mal in ihrem Leben etwas gelötet haben“, schwärmt Daniel Bachfeld, Chefredakteur vom Make-Magazin, das die Maker Faire präsentiert.

Tickets des Familienevents gibt es unter www.maker-faire.de/hannover !
Tickets:
Tagesticket: 15 € | erm. 10 €
​​​​​​​Familienticket: 32 €
(1 – 2 Erwachsene + 1 – 3 Kinder, max. 4 Personen, gemeinsamer Einlass)  ​​​​​​​
Wochenendticket: 22,50 € | erm. 15 €

 

Veranstalter

Maker Media GmbH

Ansprechpartner

Sylke Wilde

Telefon

0511 5352-290

Anfahrt

Das Hannover Congress Centrum ist über den Messeschnellweg bequem mit dem Pkw zu erreichen. Auch Haltestellen für Bus und Bahn finden Sie in unmittelbarer Nähe zum HCC. Detaillierte Informationen zur Anfahrt finden Sie hier.

Parken

In unserem Parkhaus stehen 900 kostengünstige Parkplätze zur Verfügung. Hinzu komme zahlreiche kostenfreie Parkplätze rund um das Congress Center. Mehr zur Anfahrt und den Parkmöglichkeiten erfahren Sie hier.

Barrierefreie Eingänge

Die Räumlichkeiten im HCC sind barrierefrei gestaltet und ermöglichen einen ungehinderten Zugang auch für eingeschränkte Gäste.  Mehr zum Thema Barrierefreiheit im HCC erfahren Sie hier.

Scroll to Top